Sie befinden sich hier: Startseite / Gemeindeportrait
Samstag, 16.12.2017
Gruppenfoto anlässlich des 150-jährigen Jubiläums

Gemeindeleben

Wir treffen uns zu Gottesdiensten und in verschiedenen Kreisen und Gruppen:

  • Gottesdienst
  • Abendgottesdienst
  • Kindergottesdienst
  • Gebetskreise
  • Hauskreise
  • Frauenkreise
  • Seniorenkreis
  • Biblischer Unterricht für Kinder
  • Biblischer Unterricht für Erwachsene
  • Teenkreis
  • Diakonie

Stellung beziehen

Hier finden Sie Stellungnahmen des Bundes Freier evangelischer Gemeinden zu aktuellen gesellschaftlichen oder kirchlichen Fragestellungen.

Freie evangelische Gemeinde Krefeld

Schön, dass Sie einen Blick wagen. Wir möchten uns Ihnen gerne vorstellen. Seit mehr als 150 Jahren sind wir in Krefeld zu Hause. In der Stadtmitte, in der Oelschlägerstraße, haben wir seit gut fünfzig Jahren unser Gemeindehaus. Wir - das sind Menschen, die an Jesus Christus glauben und wissen, dass sie von Gott geliebt und angenommen sind. Diese Erfahrung möchten wir mit anderen teilen, darum stehen unsere Veranstaltungen jedem offen.

Freie

Unsere Gemeinde ist eine evangelische Freikirche, die mit weiteren 400 Gemeinden den Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland bildet. "Frei" verstehen wir im Sinne einer freiwilligen, persönlichen Entscheidung des Einzelnen zum Glauben, zur Gemeinde und zur Mitarbeit. "Frei" meint außerdem staatliche Unabhängigkeit. Daher finanzieren wir uns durch freiwillige Spenden unserer Mitglieder. Mitglied kann bei uns werden, wer sich mit seinem Leben ganz und gar auf die Liebe Gottes einlässt. Daher entspricht es unserem Verständnis von Kirche keine Säuglinge zu taufen, sondern Menschen, die sich auf Jesus Christus verlassen.

evangelische

Mit den Reformatoren glauben wir. dass allein die Bibel verbindliche Grundlage für den Glauben, die christliche Lehre und unser Leben ist. In der Bibel offenbart sich Gott mit der guten Nachricht - dem Evangelium - dass er die Welt und den Menschen liebt. In Jesus Christus bekommt Gottes Liebe Hand und Fuß. Jesu Leben, Sterben und Auferstehen schenken uns die Vergebung der Sünden.

So können wir versöhnt leben - mit Gott. miteinander und jeder mit sich selbst. Durch die Jahrhunderte hindurch bis heute sind Menschen von der Liebe Gottes fasziniert worden. Sie haben Glauben nicht nur als Bekenntnis, sondern alsVertrauensbeziehung zu Gott erlebt die ihr Leben geprägt hat.

Gemeinde

Bei aller Unterschiedlichkeit der Einzelnen sind wir eine Gemeinschaft, weil Jesus Christus unser gemeinsamer Herr ist. Wir brauchen einander damit der Glaube trägt und das Leben gelingt.

Wir haben uns vier Schwerpunkte gesetzt

  • Als missionarische Gemeinde laden wir dazu ein. dass Menschen Jesu Liebe erfahren und mit Gott versöhnt werden.

  • Die Nächstenliebe (zu den Kranken. Behinderten, Einsamen. Alten. Armen. Andersartigen ...) ist ureigenster Ausdruck der Lebensgemeinschaft mit Jesus, die sich auch in den Beziehungen untereinander widerspiegelt.

  • Wir wollen dem Vorbild von Jesus folgen und in allen Lebensbereichen die Nachfolge Jesu konkret leben.

  • Wir wollen in Allem die Kraft des Heiligen Geistes in Anspruch nehmen.

Unsere Vision für 2014/15

Gemeinsam unterwegs...

…mit unserem großen Gott und Vater, unserem wunderbaren Herrn Jesus Christus, in der dynamischen Kraft des Heiligen Geistes

…miteinander, in einer Gemeinschaft, in der wir uns gegenseitig annehmen, ermutigen, ergänzen und herausfordern wollen,

…mit den Menschen, nach denen Gott sich sehnt, immer wieder im Vertrauen Neues wagen.

Im Kontakt mit anderen Menschen

Wir fühlen uns mit allen an Jesus glaubenden Menschen verbunden, daher suchen wir das Gespräch und den Kontakt zu vielen Kirchen, Freikirchen und christlichen Gemeinschaften. Wir arbeiten mit den evangelischen Christen in der "Evangelischen Allianz Krefeld" zusammen, sind Mitglied in der "Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Krefeld" und leben mit der Evangelischen Kirchengemeinde Alte Kirche und der Katholischen Kirchengemeinde St. Josef in ökumenischer Nachbarschaft.